Elektrisierende Achterbahn-Neuheit „Voltron Nevera powered by Rimac“: Das Europa-Park Erlebnis-Resort startet in den Frühling

Wildwasserfahrt auf der Poseidon (über Europa-Park)
Wildwasserfahrt auf der Poseidon (über Europa-Park)

Mit über 100 Attraktionen und Shows verspricht der Europa-Park zahlreiche Highlights. In der Sommersaison 2024 entdecken die Besucher von Deutschlands größtem Freizeitpark erstmals den Themenbereich Kroatien. Dort bietet der neue Multi Launch Coaster „Voltron Nevera powered by Rimac“ ein außergewöhnliches und einzigartiges Achterbahn-Erlebnis. Zudem kehren die beliebten Familien-Attraktionen „Alpenexpress Enzian“ und „Tiroler Wildwasserbahn“ zurück.

Spektakuläre und familienfreundliche Attraktionen, beeindruckende Shows und abwechslungsreiche Gastronomie – im Europa-Park kommt jeder auf seine Kosten.

„Voltron Nevera powered by Rimac“ im neuen Kroatischen Themenbereich

Mit Kroatien hält der 17. Europäische Themenbereich Einzug in den Europa-Park. Zwischen „Poseidon“ und „Euro-Mir“ wartet dabei im ersten Bauabschnitt mit „Voltron Nevera powered by Rimac“ ein brandneues, actiongeladenes Achterbahn-Highlight! Der innovative Stryker Coaster bietet ein unvergleichliches Gesamtpaket aus Nervenkitzel, Atmosphäre sowie Technologie und setzt neue Maßstäbe: Mit sieben Inversionen, vier Launches, 2,2 Sekunden Schwerelosigkeit am Stück und dem Weltrekord mit dem steilsten Launch von 105° schafft die neue Achterbahn ein intensives und unvergleichliches Fahrerlebnis, das weltweit einzigartig ist.

Die Besucher nehmen in mit zahlreichen Leuchtelementen ausgestatteten Zügen Platz, deren Sitze an alte, gesteppte Ledersessel erinnern. Der 1.385 Meter lange Coaster schlängelt sich durch eine authentische kroatische Landschaft, während ein gemütlicher Dorfplatz zum Verweilen einlädt.

Die Geschichte des im heutigen Kroatien geborenen Wissenschaftlers und Erfinders Nikola Tesla, der seinen Traum von der drahtlosen Fernübertragung elektrischer Energie verwirklicht, zieht sich als roter Faden durch den Themenbereich. Dort findet sich auch die neue Eisdiele „Sunce i Lavanda“, die mit zahlreichen Eisvariationen zum gemütlichen Erfrischen einlädt. Im Shop „Nikola Suveniri“ finden Voltron Nevera Fans ein passendes Erinnerungsstück und für alle Zuhausegebliebenen ein kroatisches Mitbringsel.

Klassiker neu erleben: „Alpenexpress Enzian“ und „Tiroler Wildwasserbahn“

Mit dem „Alpenexpress Enzian“ und der „Tiroler Wildwasserbahn“ kehren 2024 zwei traditionsreiche Klassiker mit neuem Glanz in den Österreichischen Themenbereich zurück. Die charmante Familienachterbahn und die feucht-fröhliche Bootsfahrt im Baumstamm schlängeln sich durch die eindrucksvolle „Zauberschlucht der Diamanten“ und sorgen für Vergnügen bei Groß und Klein. Ganz neu ist der „Yomi Abenteuer Trail“, der die Besucher zu Fuß über einen Höhenweg mit Hängebrücken, vielen Kletterelementen und zwei Rutschen auf bis zu zwölf Meter hohe Felsen führt.

Zahlreiche weitere Neuerungen

Durch den neugestalteten Haupteingang geht es für die Besucher aus aller Welt künftig noch schneller und komfortabler in Deutschlands größten Freizeitpark. Im Französischen Themenbereich erleben die Gäste bald bei „Eurosat Coastiality“ ein neues Virtual-Reality-Abenteuer auf der Achterbahn. Auch das „Geisterschloss“ lädt ab Sommer 2024 wieder mit einer aufgefrischten Fahrt zum Gruseln ein, büßt dabei aber nichts von seinem klassischen Charme ein. Auf dem Wasserspielplatz „Lítill Island – Hansgrohe Kinderwasserwelt“ warten künftig ikonische Handbrausen und Armaturen in Übergröße auf kleine Wasserratten. Der umgestaltete Shop „dm – Family & Friends“ richtet sich nun an alle Besucher und bietet ein erweitertes Sortiment sowie vielfältige Serviceangebote. Das Fjord Restaurant bietet künftig unter dem Motto „Scandinavian Family-Time by Brian Bojsen“ einzigartige Gerichte, die von dem renommierten TV-Koch auf skandinavische Art neu interpretiert wurden. Im neuen PUMA Store am „Silver Star“ trifft die schnellste Sportmarke der Welt auf eine der größten und höchsten Stahlachterbahnen Europas.

Alle Europäischen Themenbereiche laden mit landestypischer Architektur, Gastronomie und viel Liebe zum Detail zu einer unverwechselbaren Entdeckungstour ein. Die Wasserattraktionen „Fjord Rafting“, „Poseidon“ und „Atlantica SuperSplash“ bieten eine kleine Abkühlung an warmen Tagen. Für alle, die es etwas schneller mögen, sorgen „blue fire Megacoaster“, „WODAN – Timburcoaster“ und „Silver Star“ für frischen Wind. Bei einer Bootsfahrt mit den mutigen „Piraten in Batavia“ begeben sich die Besucher auf die Spuren von Seeräubern, während es bei „Josefinas kaiserliche Zauberreise“ gemütlich über den idyllischen See geht. Im „Voletarium“ wird unterdessen der Traum vom Fliegen wahr!

Spektakuläres Showangebot

Im Europa-Park erleben die Besucher ein spektakuläres Showangebot der Extraklasse. Das abwechslungsreiche Programm begeistert mit außergewöhnlichen Kostümen, Choreographien und Kunststücken! Verblüffende Magie wird es bei der neuen Zaubershow „Misterio“ mit Vincent Vignaud im Europa-Park Teatro geben. Die neue Eisshow „Surpri’Ice presents Energ’ice“ bietet eindrucksvolle Choreographien und Kunststücke rund um das Thema Elektrizität.

Turbulent-bunt und komödiantisch geht es in der neuen Show „Funny Libary Two“ im Globe Theater zu. Das packende Spektakel „Die Rückkehr des Sultans“ in der Spanischen Arena bringt die Gäste mit bravourösen Stunts auf Pferden zum Staunen.

Auf der Italienischen Bühne erleben die Zuschauer begeisternde „Movie Hits“, während auf der Spanischen Freilichtbühne neben der Marionetten-Show „Baila, Carmen, Baila!“ auch die neue Flamenco-Show „Ritmo Flamenco“ geboten wird. Ed’s Adventure Parade“ ist mit ihren aufwendig gestalteten Wagen und Kostümen einer der täglichen Höhepunkte im Europa-Park.

Öffnungszeiten in der Sommersaison 2024

Der Europa-Park ist in der Sommersaison 2024 täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet (längere Öffnungszeiten in der Hauptsaison). Tagesdatierte Europa-Park Tickets sind online oder in Kombination mit einer Übernachtung unter erhältlich.

Anzeige

Über Redaktion von cozmo news 2664 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion der cozmo news

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.