Bundespräsident Steinmeier reist nach Israel

Frank-Walter Steinmeier (Archiv) (über dts Nachrichtenagentur)
Frank-Walter Steinmeier (Archiv) (über dts Nachrichtenagentur)

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird vom 26. bis 29. November nach Israel, Oman und Katar reisen. Das teilte das Bundespräsidialamt am Montag mit. Bei seinem offiziellen Besuch in Israel am 26. und 27. November trifft der Bundespräsident demnach seinen israelischen Amtskollegen Jitzchak Herzog und führt politische Gespräche.

Geplant seien zudem Termine im Süden Israels und in Ostjerusalem. Am 28. November besucht der Bundespräsident den Oman auf Einladung von Sultan Haitham ibn Tariq. Reisestationen sind dabei Maskat und Nizwa.

Am 29. November wird das deutsche Staatsoberhaupt in Doha zu politischen Gesprächen mit dem Emir von Katar erwartet.

Copyright

Anzeige

Über Redaktion von cozmo news 2772 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion der cozmo news

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.