VDA lädt „Letzte Generation“ zur Automobilmesse IAA ein

Protest von "Letzter Generation" (Archiv) (über dts Nachrichtenagentur)
Protest von "Letzter Generation" (Archiv) (über dts Nachrichtenagentur)

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) will der „Letzten Generation“ offenbar bei der Automobilmesse IAA einen eigenen Stand auf einer der Ausstellungsflächen in der Münchener Innenstadt anbieten. Das berichtet die „Welt“ (Mittwochausgabe) unter Berufung auf informierte Kreise.

Statt sich auf anderen Ständen festzukleben, könnten die Aktivisten auf ihrer eigenen Fläche mit Besuchern in den Dialog treten, hofft man offenbar bei der Autolobby.

Der VDA wollte sich zu den Plänen nicht äußern. Die „Letzte Generation“ ließ eine Anfrage zunächst unbeantwortet.

Copyright

Anzeige

Über Redaktion von cozmo news 2716 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion der cozmo news

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.